Die Konzerte in der Hofkirche

Die Musik in der Liturgie finden Sie hier

Samstag, 20. November 2021, 19:30 Uhr

Begrüssungskonzert Stéphane Mottoul

Programm

Improvisation – Praeludium und Fuge im deutschen Barock-Stil

"Premier Choral" FWV 38  – César Franck (1822 - 1890) Aus den "trois Chorals pour Orgue"

Scherzo op.02 – Maurice Duruflé (1902 - 1986)

Improvisation – Andante und Scherzo im romantischen Stil

"Pastorale" FWV 31 – César Franck (1822 - 1890) Aus den "06 pièces"

Prélude et Fugue über den Namen A.L.A.I.N op.07 – Maurice Duruflé (1902 - 1986)


Weitere Konzerte des Hoforganisten finden Sie auf seiner Website

Der neue Organist spürt seltene Klangfarben auf

Roman Kühne ist von Stéphane Mottouls Musikalität beeindruckt.

Zum Lesen des Artikels in der Luzerner Zeitung vom 21. November 2021 auf das Bild klicken.


Die beliebte Konzertreihe ist zurück!
5. – 12. November 2022

«Dorothea – Kantate zu Ehren des Niklaus von Flüe»
komponiert und realisiert von Joël von Moos

mit
Nadja Räss | Solojodel
Wolfgang Sieber | Orgel
Luzerner Sängerknaben
Orchester Santa Maria
Eberhard Rex | Leitung

«Dorothea» erzählt die Geschichte des Mystikers Niklaus von Flüe, der im Oktober 1467 seine Frau Dorothea und seine zehn Kinder verlassen hatte, um dem Ruf Gottes zu folgen. Die Kantate handelt vom Abschied der beiden Eheleute, von ihren Konflikten, Ängsten und Dorotheas Einverständnis, Niklaus ziehen zu lassen.


Samstag, 05. November 2022

Alt St. Johann, Kirche


Sonntag, 06. November 2022

Einsiedeln, Katholische Jugendkirche St. Wolfgang


Freitag, 11. November 2022 

Pfarrkirche Sachseln


Samstag, 12. November 2022

Luzern, Lukaskirche

Weitere Informationen und Tickets auf dorothea.ch

CD-Bestellung

Bestellen Sie die CD Missa Mai jetzt schon hier!

Vorname / Name E-Mail Adresse PLZ / Ort Anzahl CDs Weitere Bemerkungen Absenden

Wolfgang Siebers Missa Mai

als Musikfilm hier im Streaming

Wegen der Corona-Bestimmungen konnte eine erfolgreiche Aufführung in der Hofkirche sowie die CD-Taufe am 12. Juni leider nicht stattfinden. Aus diesem Grund haben Eberhard Rex und Wolfgang Sieber mit den beteiligten Kindern, Jugendlichen, Theologen, Instrumentalisten und Solisten ein Musikvideo geschaffen, das ab dem Konzerttermin online gestreamt wird.

Wir sind froh um Ihre finanzielle Unterstützung: Corona machte die Produktion aufwändiger und der Konzertausfall ist eine weitere Überraschung, welche wir materiell zu stemmen haben. Mit Ihrer Hilfe wollen wir Spesen und Materialaufwände decken. Herzlichen Dank!

IBAN CH90 0900 0000 6073 6218 3 / PC 60-736218-3

Verein der Orgelfreunde der Luzerner Hofkirche 6000 Luzern

Vermerk: Missa Mai

oder per Twint

Die CD ist über das nebenstehende Formular, per Mail, telefonisch unter 041 342 16 86 oder per Post bei Wolfgang Sieber, Kastanienbaumstrasse 292, 6047 Kastanienbaum, für CHF 25.00 (inkl. Versand) erhältlich.

Weiter unten können Sie einzelne Stücke hören.

Missa Mai

„Hinaus in den siebenten Tag“

von Wolfgang Sieber (Musik) und Jacqueline Keune (Texte)

Li Hangartner, Sprecherin

Regula Schneider, Klarinette

Marco Kurmann, Perkussion

Wolfgang Sieber, Orgel

Solist der Luzerner Sängerknaben

Luzerner Mädchenchor

Männerstimmenensemble der Luzerner Sängerknaben

Eberhard Rex, Leitung


Hier können Sie einzelne Stücke aus der CD anhören:

Die Konzerte in der Presse

Zum Öffnen auf das Bild klicken.
"Hörabenteuer mit Hühnerhautfaktor"

Urs Mattenberger in der Luzerner Zeitung vom 25.03.2015 über "Liturgia"


Luzern, "eine Musikstadt im Ausnahmezustand"

So beschreibt Urs Mattenberger  Luzern in der Luzerner Zeitung vom 25.09. 2017

Zum Download auf das Bild von Philipp Schmidli/LZ klicken.

Und hier die Aufnahme dazu

Aufnahme: Wolfgang Sieber

Mixing: Benedikt Röösli

Lilu - Lichterfestival

Artikel von Janick Wetterwald, Luzerner Zeitung, 21.1.2019

Bild: Keystone/Urs Flüeler (9. Januar 2019)